Unternehmensnachfolge

Die wenigsten Unternehmer setzen bei der Unternehmensnachfolge klare Zeichen.

Der Hintergrund

Der Generationenwechsel stellt jedes vierte Unternehmen in der Schweiz vor Probleme – in rund 26 % der Schweizer Firmen wird aktuell die Nachfolgeregelung entschieden, wobei die Unternehmensübergabe innerhalb der Familie immer seltener wird. Die Suche nach einen Nachfolger gestaltet sich schwierig. Probleme bei der Übergabe sind an der Tagesordnung, wie eine Studie der Credit Suisse und der Universität St. Gallen ermittelte.

André Hintermann

Es geht nicht nur um Know how und die Wahl der richtigen Nachfolgeperson. Viele andere, auch persönliche Faktoren, spielen eine Rolle. Sprechen Sie mit mir.

Setzen Sie als Unternehmer klare Zeichen? Für sich? Für das Unternehmen? Welche Ziele haben Sie? Schaffen Sie Klarheit. Für sich und für andere.